Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

 

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Einfarbig Slim Classic Race Flaggen Detailansicht Extra Lammlederflap
Zur individuellen Größenanpassung am Schädel legt man mitgelieferte Schaumstoffbänder unter das Schweißband.
3 mm Fiberglasschale

Kopfband & Kreuzband

abnehmbares Seitenteil
Leder Schweißband
gepolsteter Windschutz
Die Halbschalenhelme haben keine ECE Norm..Warum?..Es fehlt der Seitenaufprallschutz, da seitlich ja nur der Lederflap ist und der genügt den Testern nicht.
Der Helm selbst würde wohl den Ansprüchen genügen. Die kreuzweise verlegten gewobenen extrastarken Fiberglasmatten der Schale machen diese sehr stabil und bruchsicher, der Aufprallstoss wird sozusagen über die gesammte Kopffläche verteilt und verringert sich dadurch erheblich.
Eine 1,5 bis 2cm dicke feste Styropor oder Hartgummiinnenschale ist ein fester Aufprallschutz.
Das innen angebrachte Kreuzband gewährleistet den Sicherheitsabstand zwischen Schädeldecke und Helmschale.
Das Schweissband ist aus saugfähigem weichem Leder. Mitgeliefert werden 2 Schaumstoffbänder die nach Bedarf untergelegt werden um die Helmgröße anzupassen.
Das Seitenteil aus festem Leder ist innen vorne dick gefüttert um Luft und Insekteneinzug zu verhindern, und mit saugfähiger und weicher Wolle gefüttert.